Zeige www.monemvasia.gr auf großer Karte anzeigen

Eine wirklich schöne Strecke auf dem Berg. Hionovouni der Tanneneren, eine Region, die Teil des Natura-Netzwerks ist. Ab 4,5 km von Kremasti auf dem Weg zur Peleta folgt eine Schotterstraße Richtung Südosten für zwei Kilometer zu einem goatfold; von hier aus führt ein Weg bergauf, schlängelt sich durch einen Wald von Tannen.

Nach Durchlaufen einer Hohl in Felder unterteilt, steigt es ein wenig mehr zu einer Höhe von etwa 1.080 m. Der Weg steigt dann ein wenig; ca. 1.700 m vom Ende der Schotterstraße und kreuzt den Weg zu X2 Kyparissi. Fahren Sie Richtung Südosten als der Weg steigt und fällt durch aufeinanderfolgende Einbrüche in den Hügeln durch alte Felder aus. Einige 3.200 m später, in einem anderen Hohl, entspricht es den X3 Pfad (Harakas – Kyparissi).

Unsere Route folgt dieser Weg für 660 m in Richtung Harakas und dann weiter nach rechts neben einem anderen goatfold. Nach dem Bachbett abwärts, überquert sie einen größeren Bach dann weiter bergauf zu einem anderen Bach zu einem Bergrücken auf einer Höhe von etwa 1.000 m. Die Landschaft hier ist kahl von Bäumen; der Weg beginnt, eine leichte Steigung durch eine Schlucht hinab, so dass eine alte Windmühle nach links (Osten) sehen lassen.

Der Pfad bewegt sich weg von der Schlucht, wie es allmählich steiler, weiter bergab mit Blick auf Xirokambos. Es endet in einer schmalen Schotterstraße 4,050 m von der goatfold auf X3. Richtung Westen auf dieser Straße, drehen Sie  auf eine breitere Richtung Südosten, ignorierten kleinere Straßen an Kreuzungen, um die asphaltierte Straße von Lambokambos einige 1.330 m weiter KremastiI zu erreichen. Biegen Sie links ab 100 m bis zur Kapelle Agios Konstantinos und Eleni an der Kreuzung von der Straße auf Harakas, Kremasti und Lambokambos.

 

Kategorie Gebirgswanderung
Routen Trekk
Länge (m) 12.977
Terrain (m) Weg 9.513
Schotterstraße 3.353
Asphaltierte Straße 111
Höhe (m) starten 880
Beenden 550
Höhe (m) Niedrigster 545
Höchste 1.083
Slop (Durchschnitts%)
Insgesamt Richtung SE
Schwierigkeitsgrad 3 (1-5)  
Wegweiser ein paar
Schönheit 4 (1-5)  
Trinkwasser  Nein
Vegetation 5 (1-5)  
Zeigen Sie den Weg durch die Google Earth   google earth

 

There are no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).