Die einzigartige Küstensiedlung, die in den letzten Jahren treue Freunde gewonnen hat, bietet Ruhe und den malerischen kleinen Hafen, in Verbindung mit der ländlichen Landschaft, die sie umgibt, und die  einzigartige Strände die zu Fuß erreichbar sind. Die Geschichte von der Gegend stammt aus der mykenischen Zeit, wo, die alte Biandini gab.
Die moderne Geschichte beginnt im späten 19. Jahrhundert, als ein findiger Bewohner kleine Tische unter einem großen Olivenbaum gesetzt hatte um die Gäste abzukühlen aber vor allem für die Kutscher, die, Güter nach Molai übertrugen.
Heute ist Elia ein gut organisiertes Urlaubsziel mit Hotels, Zimmer zu vermieten, Kaffee-Bars und Restaurants.
Die malerische Kapelle von Agioi Apostoloi und Agios Nikolaos über die Strand Tigania ist ein idealer Ort für Hochzeiten und Taufen.

 Richtungen

Elia ist 9 km. von der Stadt Molai, in Richtung Südwesten entfernt. Man kann auch  via Asopos fahren, der 6 km entfernt ist.

There are no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).