Παραλιες Μονεμβασια - Beaches in Mnemvasia

Die Strände der Ostküste, überspannen die Bereiche Zaraka und Monemvasia. Im Grunde sind sie Kiesstrände, die aufgrund ihrer Ausrichtung aus den südlichen und südwestlichen Winden geschützt sind.

Beginnend im Norden werden wir Agia Kyriaki, wir Megali Ammos und Drymisko Kyparissia und Vlychada im Richia treffen. Gerakas ist nahe und in der Nähe von Kochylas die Region Agios Ioannis Kastraki und der lebhaften Pori. Der Strand der neuen Stadt Monemvasia heißt Kakkavos und im Schatten der Mauern des Schlosses liegt Portelo. Richtung Süden treffen wir die Strände von Nomion ,Ampelakia, Xifias und Ag. Fokas