church Monemvasia

Eine kurze Entfernung vom Dorf Pandanassa, steht die byzantinische Kirche Agios Athanasios. Die Tradition will Irini Paleologos, Tochter des Königs Andronikos Palaiologos, die Kirche im 14. Jahrhundert zu bauen, jedoch, eine akzeptable Zeit der Schöpfung gilt als 12. Jahrhundert.

Es ist eine Fünf-Kuppel-Kirche, Achteckiger Rate, die Panagia, Agios Athanasios und Agios Spyridon gewidmet ist, und stellt viele Gemeinsamkeiten mit den Kirchen Pandanassa von Mystras und Arta vor.

Vom Hof der Kirche beginnt der Weg, der durch einen eindeutigen Pfad, bewachsen mit üppiger Flora und Mikropanida, der zu der einzigartigen Turm von der Prinzessin führt.

 

Richtungen

Die Kirche von St. Athanasios Pantanassas befindet sich etwa auf halbem Weg von Molaous nach Neapoli.

Parkplätze gibt es außerhalb der Kirche.

Drucken