Die archäologische Stätte liegt vor dem Dorf Vrisi  und hinter den kommunalen Tanks,  in Höhlen am Fuße der Steilküste. Es sind in den Fels Badewannen gehauen und rechteckige Nischen zur Abscheidung von Produkte und wird wahrscheinlich Überreste der Verehrung des Asklepios (Asklipieio) sein.

 

Richtungen

Besucher können am Rand der Straße etwa einen Kilometer vor dem Dorfplatz Vrisi parken und zu Fuß in Richtung dem Fuß des Felsens auf der linken Seite.

Drucken