Die Oliven sind die Früchte des Baumes "Olea Europaea var. Kalamata Nihati Ceraticarpai. Kultiviert seit der Antike in der gesamten Gemeinde Monemvasia von Zaraka bis Neapoli und Elafonissos, auf der Küste von den Olivenhainen der Archaggelos und Marathia, als auch über den reinen Molai sowie über dem südlichen Peloponnes.


Die Oliven werden von Oktober bis Dezember mit den Händen geerntet wenn die tiefrote Farbe braun-schwarz erwerben.  Sie reifen in Salzlake mit völlig natürliche Weise und Essig hinzufügen, erwerben ihre besonderen charakteristischen Geschmack und das Aroma.


Die Oliven sind die ultimative Vorspeise. Scheiben oder als zusätzliche Leckerbissen in einer Vielzahl von Gerichten der mediterranen Küche und natürlich die unverzichtbaren Bestandteil in allen Arten von Salaten.
 

 

www.sativa.gr , τηλ:27320 23780